Unsere Kita!

In St. Aldegundis Büttgen

In unserem Kindergarten gibt es vier Gruppen. Die Elefanten, die Igel, die Bären und die Schmetterlinge. Manchmal machen wir aber auch alle zusammen etwas oder alle Mäusekinder machen was. In jeder Gruppe gibt es nämlich Minis, Käfer, Mäuse und Pinocchios. Die Pinocchios sind die Kinder, die bald in die Schule kommen, und die Minis sind erst zwei Jahre alt. Die Käfer und die Mäuse sind dazwischen.

Manche Kinder kommen morgens ganz früh, um 7 Uhr, wenn der Kindergarten aufmacht. Andere kommen erst später, aber um 9 Uhr müssen alle da sein. Vor dem Mittagessen werden die ersten Kinder schon wieder abgeholt, andere nach dem Mittagessen und wieder andere bleiben bis zum Schluss. Das ist um 16 Uhr. „Es hängt davon ab, welche Betreuungszeiten die Eltern gewählt haben“, sagt Frau Sieverdingbeck. Entweder 25, 35 (variabel zu wählen) oder 45 Stunden.

Wenn alle nach Hause gegangen sind, kommt die Zugehfrau und macht sauber. Das ist manchmal wirklich nötig. Denn wir spielen jeden Tag draußen und wenn es geregnet hat, bringen wir viel Sand mit rein. Manchmal ist es aber gar nicht so schlimm. Dass dann trotzdem geputzt wird, hat was mit der Hygiene zu tun, haben die Erzieherinnen gesagt. Die ist im Kindergarten ganz wichtig.

Wichtig ist den Erwachsenen auch, dass uns Kindern nichts passieren und uns keiner klauen kann. Deshalb wird die Eingangstür nach 9 Uhr abgeschlossen. Wer dann noch kommt, muss klingeln. Das steht auch in der Hausordnung, die wir haben. Da stehen außerdem noch viele andere Regeln drin, an die sich alle halten müssen - die Kinder, die Eltern, die Erzieherinnen, die Vorlese-Omas, unsere Musiklehrerin, einfach alle, die in den Kindergarten reinkommen.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
von 07:00 bis 16:00 Uhr

Bürozeiten
Nach telefonischer Vereinbarung

Unsere Kita:

  • Drei Gruppen mit Kindern von zwei bis sechs Jahren
  • Eine Gruppe mit Kindern von drei bis sechs Jahren
  • Geöffnet montags bis freitags von 7 bis 16 Uhr
  • Die Eltern können eine Betreuung über 25, 35 oder 45 Stunden pro Woche wählen
  • Die Stunden werden in verschiedenen Modellen angeboten
  • Es gibt ein warmes Mittagessen
  • Hygiene und Sicherheit werden groß geschrieben
  • Alle Regeln, die im Kindergarten gelten, finden sich in der Hausordnung
  • Die Hausordnung gilt für Kinder und Erwachsene